Vielfalt, Qualität und familiäre Atmosphäre

 

Im Hause Erbeldinger wird Qualität besonders groß geschrieben – von der Erzeugung der Trauben bis zum Verkauf des Weines wird alles in eigener Regie mit Aushilfskräften durchgeführt. Eine besondere Stärke ist außerdem die Vielfalt der Weine, die wir unseren Kunden bieten können – unser Rebsortenspiegel erstreckt sich von den bekannten weißen Sorten Riesling, Grauer und Weißer Burgunder, Silvaner, Chardonnay und Müller-Thurgau über die Feinschmecker-Sorten Kerner, Würzer, Bacchus, Huxelrebe und Morio-Muskat bis hin zu den klassischen Roten wie Spätburgunder, Dornfelder und Portugieser sowie seit 2004 auch Merlot und Regent. Von trockenen Spätlesen, feinherben Kabinettweinen und lieblichen Auslesen ist alles dabei, was die Herzen der Weinliebhaber höher schlagen lässt. All diese Weine können Sie bei uns in gemütlicher Runde probieren.

Während größeren Weinproben bleibt neben dem Gaumen

auch so manches Auge nicht ganz trocken …


Unser im Jahre 2000 auf den Grundmauern einer ehemaligen Klosterscheune errichtete Weinprobierraum bietet neben gemütlichem Ambiente auch einen herrlichen Blick über den Ortsteil Dittelsheim – insbesondere auf den bekannten Heidenturm und das Wahrzeichen unserer Doppelgemeinde, den Kloppberg. Weinproben können hier für alle Weinliebhaber zum Erlebnis werden.

 

Auch Weinproben in größerer Runde mit kulinarischem Beigeschmack (kennen Sie rheinhessische Vesperteller? Na dann wird es aber Zeit!)  führen Helmut und Ute Erbeldinger durch. Solche Weinproben sind oft ein richtiges Event, bei dem neben dem Gaumen auch so manches Auge nicht ganz trocken bleibt… Helmut Erbeldinger hat neben seinem großen Weinwissen auch einige Sprüche und Anekdoten über Wein auf Lager, die unsere Kunden zu schätzen wissen. Weinproben können nach Absprache auch bei Ihnen zuhause mit interessierten Freuden und Bekannten durchgeführt werden – sprechen Sie uns einfach an.

© 2014 Weingut Helmut Erbeldinger